Zur Petition für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens äußern sich Prof. Alexander Spermann, demnächst Gastprofessor an der Götz Werner Professur an der Universität Freiburg, und Prof. Bernhard Neumärker, Inhaber des Lehrstuhls und leitender Gründungsdirektor des FRIBIS.
Hier sehen Sie im Vorfeld abgegebene Statements zur Sache von Prof. B. Neumärker und Prof. A. Spermann.
Share This