BIRAL, eine Kooperation des Basic Income Earth Networks (BIEN), der Basic Income Research Group des Gyeonggi Research Institute, des Jain Family Institutes und des FRIBIS, lädt zu einer Diskussionsrunde ein. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Frage, welche Messaging- und Framingtechniken den Grundeinkommens-BefürworterInnen zur Verfügung stehen, um über politische und kulturelle Grenzen hinweg möglichst viele Menschen für die Idee eines BGE zu gewinnen.

Zu den TeilnehmerInnen gehören Anne Price, Präsidentin des Insight Center for Community Economic Development; Barb Jacobsen, Koordinatorin von Basic Income UK; Tatiana Roque, Professorin am UFRJ und Vizepräsidentin des brasilianisches Grundeinkommens-Netzwerks sowie Catherine Thomas, Doktorandin an der Universität Stanford und interdisziplinäre Graduiertenstipendiatin.

Registrieren Sie sich hier:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZYtfu6prDkqE9JpzhjToyUBdJUeeNAhclfr

Eine Aufnahme der Diskussionsrunde finden Sie auf dem Youtube Kanal von BIRAL: https://www.youtube.com/watch?v=SJFWz8Ba1d0

Share This