Community Currencies and Universal Basic Income

Network Analysis and Financial Diaries

(CCUBI-NetFi)

Das Team CCUBI-NetFi erforscht und unterstützt Komplementär- und Gemeinschaftswährungen, die ein bedingungsloses Grundeinkommen als Verteilungsmechanismus nutzen.
Das NetFit-Team entwickelt Methoden zur Beforschung dieser Währungen. Dafür wird ein Programm zur Analyse von graph-basierten Netzwerkdaten entwickelt und öffentlich zugänglich gemacht. Speziell wird der makrostabilisierende Effekt (Studder, Lietaer 2016) und der lokale Multiplikatoreffekt mithilfe von «flow motiv detection» (Kosyfaki et al.; Iosifidis et al. 2018) untersucht. Zudem wird die Methode der finanziellen Tagebücher mit Kategorisierungstechniken weiterentwickelt und erweitert. Beide Methoden erlauben die genauere Erforschung des Einsatzes oben genannter Währungen und des Nutzungsverhaltens der Währungs-Teilnehmer*innen. Mit seinen heterodoxen Forschungsmethoden bietet das Team NetFi einen Methodenkoffer an, der jeder*m Forscher*in kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann und zu dem das FRIBIS-Team auf Anfrage berät.

Zusätzlich bündelt das Team Expertisen für Technologien für Complimentary and Community Currencies (CCC) mit und ohne Fokus auf das BGE. Insgesamt drei verschiedene Softwarelösungen werden durch die Team-Mitglieder repräsentiert. So kann die Gruppe eine umfassende Beratung zu Technologien für CCC geben. Der Mehrwert liegt hier vor allem darin, eine Schnittstelle zwischen Forschung und Aktivismus zu schaffen, CCCs in der Einführung und Praxis direkt zu fördern und die Wissenschaft mit Forschungsmethoden und – ergebnissen zu bereichern.

Research Team

Teodoro Criscione
Ph.D.-Student in Network Science am Department für Network und Data Science an der Central European University, Wien.
BA in Entwicklungsökonomie und internationaler Zusammenarbeit, Universität Florenz; MSc in Wirtschaftswissenschaften, Universität Siena; externer Forschungsmitarbeiter für gemeinschaftsgeführte Kredit- und Geldinnovationen beim italienischen Nationalen Forschungsrat.
Lebt in Wien

Gustav Friis
MA in Politikwissenschaft, Universität Kopenhagen, Dänemark.
Mitbegründer der Community Currency Alliance
Lebt in Mainz

Master in Management of Creative Business Processes von der Copenhagen Business School. Bachelor in Politikwissenschaft von der Roskilde University. Alumni der ersten European Blockchain Summer School und Alumni der Tachyon / Kernel Blockchain Programme. Gewinner mehrerer Blockchain / währungsbezogener Hackathons von IDEO Labs, Devcon 3 und Blockchain for Social Impact. Erhielt Stipendien von Gnosis und Binance. Mitbegründer von Linkdrop und currency.community.
Lebt in Zug, Schweiz.

Aleeza Howitt
B.S. in Psychologie an der Tufts University, Boston, USA
Ronin Institute Scholar, New Jersey, New York, USA, spezialisiert auf die Überschneidung von UBI und alternativen Währungen, regierungsunabhängige Projekte und den Bereich der digitalen Identität.
Mitarbeiterin des Trustlines Network, BrightID.org  und Herausgeberin von UBIresearch.org.
Vorstandsmitglied des U.S. Basic Income Guarantee Network (USBIG)  und von HedgeforHumanity.org, Gründerin des Borderless Basic Income Project.
Lebt in Berlin

Prof. Dr. Janos Kertész
Lehrstuhlinhaber und Leiter des Departments für Network und Data Science an der Central European University, Wien, Österreich.
Ph.D. in Physik an der Eötvös University, Budapest, Ungarn.
Publikationen
Lebt in Wien

Julio Linares
Co-Vorsitzender der Circles Coop eG. in Berlin und Social Outreach Officer für das Basic Income Earth Network (BIEN).
Ursprünglich aus Guatemala, ist Julio ein Gründungsmitglied des Basic Income Network in Taiwan.
MSc. Anthropologie und Entwicklung an der London School of Economics.
MA Angewandte Wirtschaft und soziale Entwicklung, National Cheng Chi University, Taipei, Taiwan.
Mitbegründer der Community Currency Alliance.
Lebt in Berlin

Transfer Team

Valentin Seehausen
Master in Pluraler Ökonomie, Universität Siegen. Initiator des «Social Coin» in Siegen. Gründer von Open Currency Technology.
Doktorand an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
Lebt in Berlin
FRIBIS Team-Koordinator

Blanka Vay
Co-Vorsitzender der Circles Coop eG und Geschäftsführer der Basic Income Lab GmbH in Berlin.
Gründungsmitglied der Grünen Partei Ungarn.
Lebt in Berlin