Das „Network Analysis and Financial Diaries“-Team des FRIBIS (NetFi) erforscht Gemeinschaftswährungen und untersucht deren Verwendung im Rahmen von BGE-Pilotprojekten. Im Zoom-Event am 05. August 2021 gab das Team darüber Auskunft, was sich mit Netzwerkanalysemethoden über die Transaktionsdaten des Gemeinschaftswährungsprojekts CirclesUBI herausfinden lässt. Außerdem wurde diskutiert, welche Vorzüge und Risiken mit der Verwendung von Gemeinschaftswährungen für BGE-Pilotprojekte einhergehen.

Zur Aufnahme des Events.

Julio Linares ist Co-Vorsitzender der Circles Coop eG in Berlin und Social Outreach Officer für das Basic Income Earth Network (BIEN).

Teodoro Criscione ist Ph.D.-Student in Network Science am Department für Network und Data Science an der Central European University, Wien.

Valentin Seehausen (Moderator) ist Team-Koordinator von NetFi, Gründer von Open Currency Technology und wissenschaftlicher Assistent am Frankfurt School Blockchain Center.

Share This